Motorradfahrer aufgepasst!
author-image
Elmar Braun (Gastgeber und Koch) Samstag, 11. 06. 2016

Motorradfahrer aufgepasst!


Interview mit German Lewizki (Motorradfahrer und Gast am Pennhof)

Frage:
Wie haben Sie das BIO Hotel Pennhof gefunden?
Antwort:
Wir haben über das Internet gezielt nach einer schönen Pension, direkt in den Dolomiten gesucht und sind dann auf das BIO Hotel Pennhof gestoßen. Nun kommen wir schon das 6. Mal hierher und genießen den Aufenthalt mit dem wunderbaren Panorama.
Frage:
Was macht unser BIO Hotel aus?
Antwort:
Natürlich Elmars Küche, die ist fantastisch, die Kombination aus dem Gemütlichen, weil hier kann man so richtig entspannen und den modernen Komfort im Hotel, aber natürlich zählt auch die Lage.
Frage:
Ist unsere Zone empfehlenswert für Biker?
Antwort:
Auf jeden Fall! Man ist so nah an vielen schönen Pässen der Dolomiten, ein Traum für jeden Biker, sie zu befahren. Die Motorräder kann man sicher abstellen und da der Pennhof auf 800 m Meereshöhe ist, ist es auch nicht so brütend heiß im Sommer. Ideal für die Biker.
Frage:
Wie oft kommen Sie schon zum Pennhof?
Antwort:
Seit 2006, alle 2 Jahre….
Frage:
Was war das Lustigste was ihr auf dem Pennhof erlebt habt?
Antwort:
(Gast lacht) Letztes Mal als wir hier waren, ist das Motorrad von meinem Kollegen kaputt gegangen. Und statt Motorrad zu fahren, ist er mit dem Bruder Hans-Jörg (hat den BIO-Bauernhof nebenan) von Elmar auf die Alm gegangen und hat geschuftet bei der Heuarbeit….da gibt es auch ein lustiges Foto

 
Frage: 

Was gefällt Ihnen ganz besonders bei uns?    

Antwort:
Einfach alles, aber besonders das solarbeheizte Schwimmbad und die Sauna ist herrlich. Da kann man auch bei nicht so gutem Wetter so richtig entspannen. 


Vielen Dank für das nette Interview

Facebook Twitter GooglePlus